Strahlungserwärmung für Produkttemperaturen von 60 bis 2.000 °C

PROZESSWÄRME 07 | 2018, www.prozesswaerme.net
Erschienen: 10.11.2018

Die Erwärmung von Oberflächen und Körpern mittels Wärmestrahlung ist ein bekannter Wärmeübertragungsmechanismus. Die für die Wärmeübertragung häufig genutzte Wellenlänge der elektromagnetischen Strahlung liegt im Infrarotbereich. Ebenso werden für Erwärmungsaufgaben ultraviolette Strahlung oder Mikrowellen eingesetzt. Diese sollen hier aber nicht weiter betrachtet werden. [...]

Lesen Sie hier den gesamten Artikel:

PW_07_2018_AdP_IBT.PDF (478,6 KiB)

Zurück

Back to Top